Spielplatz-Radar.de
zeigt wo und wie Spielplätze sind!

Eigene Online-Umfragen schnell selbst
erstellen - auch für Fotos & Videos
Votingtool.de - The tool to find it out.

Unterkategorien von Art, Photography & Museums:

Ergebnisse 1 - 25 von insgesamt 390 in Art, Photography & Museums
Die Documenta Formel

Wo geht es lang? Was ist das? Wer oder was steckt dahinter? Und vor allem - was hat es zu bedeuten? Diese Fragen aller documenta-Besucher stellt und beantwortet dieser Schwarzweißfilm in der Rekordzeit von drei Minuten. Indizien und Vermutungen, Animation und Realfilm, alte und neue Bilder,...

3 min

Die Enzyklopädie der Kulturen

Dieser Film schildert die spannende Geschichte, wie das Metropolitan Museum zu seinen Abteilungen der Kunst Japans und China sowie der afrikanischen Kultur der Dogon kam. Parallel zur wachsenden Macht Amerikas stieg auch das Interesse seiner Gesellschaft an den Weltkulturen. Leidenschaftliche...

52 min 2005 Das Metropolitan Museum Of Art

Die Erpressung

Each film in this series, produced between 1991 and 1994, tells the story of one famous photo that went around the world. These are the "Hot Shots" of the century - shots that caused a commotion, touched people, documented historical moments or disclosed scandals. The story behind the...

10 min Bilder, die Geschichte machten

Die Erpressung

Diese Sendereihe, produziert zwischen 1991 und 1994, erzählt in je einem Film die Geschichte eines berühmten Fotos, das um die Welt ging. Es sind die "Hot Shots" dieses Jahrhunderts. Aufnahmen, die Aufsehen erregten, berührten, historische Augenblicke dokumentierten oder Skandale...

10 min Bilder, die Geschichte machten

Die fünf Vermeers

Stellvertretend für die vielen Stiftungen wird die Historie des Metropolitan Museums of Art und seine hochkarätigen Sammlung europäischer Gemälde anhand der fünf Werke von Jan Vermeer geschildert. Kein Museum besitzt mehr Bilder dieses berühmten niederländischen Maler. Erzählt werden dabei auch die...

52 min 2005 Das Metropolitan Museum Of Art

Die Geburt der Bilder

Im 20. Jahrhundert führte die Entdeckung frühgeschichtlicher Höhlenmalereien zu der damals schockierenden Erkenntnis, dass Menschen schon vor über 30.000 Jahren Kunst gestaltet hatten. Wie wurden die allerersten Abbildungen erschaffen und, wie haben sie den größten Umbruch in der...

45 min 2005 Der kreative Mensch

Die Geburt des Impressionismus: Manet / Renoir / Monet

MANET »Olympia« Édouard Manets Olympia (1865): Das ist eine nackte Göttin, die nicht mehr aus der Mythologie stammt, sondern aus der blanken Realität. Statt Entrückung: Provokation; der Betrachter wird zum Freier. Es ist eine selbstbewusste Prostituierte, die einen der größten Skandale der...

90 min 1989 Palettes

Die Geschichte des Museums

Wie fanden so viele uralte Kunstwerke ihren Weg nach Berlin? Wer waren die Forscher, deren Leidenschaft für die mystische Kultur Ägyptens den Schleier der Vergangenheit Stück für Stück gelüftet hat? Eine aufregende Geschichte voller Triumphe und Tragödien, erzählt mit vielen historischen Zeugnissen...

20 min 2005 Das Ägyptische Museum Berlin

Die Gewalt des Motivs

Ein Berg in der Nähe seiner Heimatstadt Aix-en-Provence wird zu Cézannes Hauptmotiv. Über 80-mal zeigt er »La montagne Sainte-Victoire« aus verschiedenen Perspektiven, zu verschiedenen Jahreszeiten. Das Motiv wird zu einer Obsession, der Jaubert mit seinem Film auf den Grund geht.

30 min 1995

Die Großen der Moderne: Picasso / Bonnard / Matisse

PICASSO »Die Kreuzigung« Pablo Picasso, der Atheist, bearbeitet 1930 DAS religiöse Sujet schlechthin, Die Kreuzigung. Christus, Maria Magdalena, die Leiter, der Zenturio, die Soldaten beim Würfelspiel, die Schächer – alles da. Aber in Picassos Werk ist noch eine ganz andere Geschichte zu entdecken...

90 min 1989 Palettes

Die grosse Linie - Ferdinand Hodler

Ferdinand Hodler als Zeichner. - Der Sammler Rudolf Schindler: Einblicke in Hodlers Atelier. – Jura Brüschweiler: Rettung und Bedeutung von Hodlers Skizzen- und Notizheften (Carnets). - NZZ Swiss made: Rückzug von Marignano

NZZ Format

Die Hatvany Sammlung

Der Dokumentarfilm befasst sich mit aktuellen Frage der Beutekunst, vor allem jedoch um die 1944 von der SS geraubte Kunstsammlung des ungarisch-jüdischen Barons Hatvany.

80 min

Die Highlights der Ausstellung

Nehmen Sie die schönsten Stücke des Ägyptischen Museums mit nach Hause. Erfahren Sie in Ruhe und Muße noch mehr über die 20 interessantesten Exponate, fachkundig erläutert und in sonst kaum sichtbaren Details unter die Lupe genommen.

45 min 2005 Das Ägyptische Museum Berlin

Die klassische Moderne

Während Pablo Picasso und Georges Braque in Frankreich mit ihren kubistischen Bildern die Welt in alle möglichen Perspektiven zerlegen, suchen Wassily Kandinsky und seine Künstlerfreunde einen Weg in die Abstraktion. Dabei geht es allen um das eine: die Wahrheit hinter der Wirklichkeit.

Die Kunst der Karikatur

Wer gerne Menschen beobachtet und skizziert, wird sich schnell dabei ertappen, dass er übertreibt oder ein bisschen verfälscht. Genau das ist die beste Basis für die Karikatur. Gesicht und Körpersprache charakterisieren die Persönlichkeit eines Menschen, seine Worte und Taten unterstreichen sie...

71 min 2010

Die Kunst der Stiftung – 25 Jahre Kunststiftung Baden-Württemberg

Dokumentarfilm über die Arbeit der Kunststiftung Baden-Württemberg, die in diesem Jahr ihr 25jähriges Jubiläum feiert.

30 min

Die Kunst und der Tod

Der Mensch des 21. Jahrhunderts sieht heute sehr viel seltener echte Tote als zu jeder anderen Zeit in der Geschichte. Trotzdem faszinieren uns Abbildungen des Todes mehr denn je. In einer Untersuchung des antiken Jericho, der Kultur der Azteken und des antiken Roms wird gezeigt, warum sich...

45 min 2005 Der kreative Mensch

Die Legende vom Nil - Auf den Spuren von Plau Klee in Ägypten

1928 unternimmt der Maler Paul Klee eine Reise nach Ägypten. Klee glaubte, dass seine Vorfahren aus Nordafrika stammten, und hegte zeitlebens eine tiefe Sehnsucht nach dieser Region. Bereits 1914 war er gemeinsam mit August Macke nach Tunis gefahren und hatte sich dort von Licht und Farben...

61 min 1991

Die Leica

Die 1914 erdachte Leica ist das langlebigste aller Designobjekte. Sie ist nicht nur ein wunderbar innovatives Produkt, sondern trug seinerzeit einen bedeutenden Teil zur Entstehung des Fotojournalismus als einer radikal neuen Sichtweise auf die Welt bei. Die Sammlung »Design« erzählt die Geschichte...

26 min 2002 - 2005 Design

Die Markus Familie

The Markus Family tells the life of Markus Anatol Weisse, who, despite having an extreme visual disability, became a painter. He builds robots and wishes he could become a Bio-Robot, a Cyborg. Markus Anatol Weisse takes us into his fascinating reality where not only his world of pictures but also...

80 min 2000

Die Markus Familie

Markus Anatol Weisse wurde 1955 mit einer schweren Sehbehinderung geboren. Durch eine Augenoperation im Alter von sechs Jahren gelang es, wenigstens 20 Prozent der normalen Sehkraft zu bewahren. Trotz dieser Behinderung ist Markus' Wahrnehmung geschärft; er besitzt die Fähigkeit zur...

80 min 2000

Die Museumsinsel

Weltkulturerbe mit wechselhafter Geschichte – Gründung, Zerstörung, Wiederaufbau. Ungewöhnliche Bilder zeigen die extrem aufwändige Restaurierung des Neuen Museums, und in Computeranimationen wird schon jetzt die Zukunft des »Masterplans Museumsinsel« lebendig.

6 min 2005 Das Ägyptische Museum Berlin

Die Nacht ist heller als der Tag - Das kurze Leben des Malers Andreas Walser

Am 28. September 1928 trifft ein junger Schweizer in Paris ein, um Maler zu werden. Er schleust sich rasch in den Kreislauf des Pariser Künstler- und Literatenlebens ein. Jean Cocteau macht seinen «cher petit» mit Picasso bekannt. Der «Meister» ist angetan von Walsers Arbeiten und vermittelt erste...

87 min NZZ Format

Die Natur vor uns

Niels Bolbrinker’s new film deals with mankind’s relationship with nature and her images, centering around the life and work of Alfred Ehrhardt, the renowned photographer and filmmaker. In his abstract pictures of landscape and nature he assigned the position of the artist to nature herself.

80 min 2008

Die Natur vor uns

Im Sommer 1938 reiste der deutsche Maler und Landschaftsfotograf Alfred Ehrhardt mit seiner Frau Lotte nach Island, um zu fotografieren und zu filmen. Ehrhardt, ehemaliger Bauhaus-Schüler und einer der wichtigsten Fotografen der Neuen Sachlichkeit, war auf der Suche nach den Kunstformen der Natur...

80 min 2008