Spielplatz-Radar.de
zeigt wo und wie Spielplätze sind!

Eigene Online-Umfragen schnell selbst
erstellen - auch für Fotos & Videos
Votingtool.de - The tool to find it out.

Schriftgröße: [-]   [+]

Das indische Räderwerk

Titel des Films (je Sprachfassung)Sprache (Art)
Das indische RäderwerkDeutsch (original)Wo gibt's den Film?
The indian wheelEnglisch (synchronisiert)Wo gibt's den Film?
Zusammenfassung
Ein Haufen Lumpen, ein schmuddeliger Sack, wie tot liegen Menschen auf den Straßen, Müll und Abfall. Es riecht nach Kot und Urin. Leichen schwimmen im heiligen Fluß und die Raben fressen ihr Fleisch.

Straßenkinder wünschen sich nichts sehnlicher, als einen guten Charakter.
Ein
Bauer hütet seine Kühe im Zentrum von Bombay auf einem Bürgersteig. "Ich sitze nur hier und tue gar nichts" berichtet er glücklich. "Und die Milch kommt…"

Eine Entdeckungsreise der anderen Art - in eine fremde Gesellschaft und Kultur, in eine Wirklichkeit, die auf ganz eigene Weise funktioniert.
Eine Maschiene Gottes: "Das indische Räderwerk".
Trailer ansehen
Laufzeit (in Min.):60
Farbe:color
Seitenverhältnis:16:9
Produktionsland:Deutschland
Filmproduktionsfirmen & Filmförderungsinstitute
Produktionsfirma:

Ergo Film + TV

Filmemacher
Regie:

Michael Plümpe

Drehbuch:

Michael Plümpe

Kamera:

Katrin Mehlhop

Stichwörter
Indien, Strasse, Armut, Leben, Alltag, Not, Elend, Bombay, Bollywood, Kuh, Heiligtum, Gesellschaft
Themen
Gesellschaft & Zusammenleben, Kinder & Jugendliche, Familie, Leben im Alter, Sterben & Tod, Geografie, Reisen & Kulturen, Asien, Indien