Spielplatz-Radar.de
zeigt wo und wie Spielplätze sind!

Eigene Online-Umfragen schnell selbst
erstellen - auch für Fotos & Videos
Votingtool.de - The tool to find it out.

Episode III - Enjoy Poverty

An investigation of the emotional and economic value of Africa's most lucrative export: filmed poverty. Deep in the interiors of the Congo, Dutch artist Renzo Martens single-handedly undertakes an epic journey and launches an emancipatory program that helps the poor become aware of what is...

90 min 2008

Erst die Freunde, dann das Land - Guidos lustige Reisegruppe

Guido Westerwelle ist auch mit Wolfgang Joop bekannt. Über sein Modebewusstsein beklagte sich der Designer vor kurzem in einem Interview. Westerwelle sei erstaunlich geschmacksfrei. Und genauso geschmacksfrei irrlichtert er derzeit auch durch die Politik. Neuester Aufreger: die Mitreisenden bei...

2:26 min

Euro in Gefahr: Wie Deutschland die Euro-Krise befeuert

Die deutsche Wirtschafts- und Finanzpolitik gerät international immer stärker in die Kritik. Über Jahre habe Deutschland Lohndumping betrieben und so den europäischen Nachbarländern Marktanteile abgegraben. Verantwortlich für die Euro-Krise seien nicht allein unsolide wirtschaftende Länder wie...

Europe's Richest

Ten part series looking at the rags to riches stories of some of Europe´s richest entrepreneurs.

60 min 2006

Exklusiv - Ein Datenhändler packt aus

Nachdem die neuesten Kundendaten-CDs den Staat in eine regelrechte Kauflaune versetzten, gilt jetzt: Lieber schnell selbst anzeigen, bevor das Schwarzgeld-Konto auf dem Grabbeltisch der Steuerfahndung landet. Das ist zwar teuer, aber nicht so unangenehm wie eine Gefängnisstrafe. Davon kann auch...

8:55 min

Extremadura - Wo der beste Schinken herkommt

Ein Schwein der iberischen Rasse ist dunkelhäutig, klein und weit herumgekommen. In den Wintermonaten schweift es unbehelligt durch riesige Eichenwälder und ernährt sich von frischem Gras und reifen Eicheln - "bellota" genannt. Erst im Alter von 18 Monaten wird es geschlachtet, dreimal so...

35 min NZZ Format

FDP-Steuerreform: Abschied vom Größenwahn

Er ist der Vater des FDP-Steuerkonzepts: Finanzexperte Hermann Otto Solms hat die FDP-Steuerpläne wie kein anderer geprägt. Mit seinem "Mehr Netto vom Brutto" und dem Versprechen eines dreistufigen, einfachen Steuersystems waren die Liberalen in den Wahlkampf gezogen, trotz Finanzkrise...

Feltrinelli

The history of the Feltrinelli publishing house is marked by the strong personality of its founder Giangiacomo Feltrinelli. A courageous editor who often chose the works to be published because of his political beliefs. During his whole life he was firm believer in the extreme left wing party, at...

80 min 2006

Feltrinelli

La storia della casa editrice Feltrinelli è segnata dalla forte personalità del suo fondatore Giangiacomo Feltrinelli. Editore coraggioso, ha spesso scelto le opere secondo il suo credo politico. Durante tutta la sua vita ha sostenuto l’estrema sinistra, cercando nel contempo, con il suo lavoro, di...

80 min 2006

Feltrinelli

Der Dokumentarfilm unter der Regie von Alessandro Rossetto porträtiert den legendären Verleger und Exzentriker Giangiacomo Feltrinelli und verfolgt zugleich die Geschichte des wichtigsten und innovativsten Verlagshauses Italiens. Feltrinelli, Sohn einer wohlhabenden Mailänder Familie, trat früh der...

80 min 2006

Firmenpleiten: Wie Insolvenzverwalter Millionen abzocken

Die Aufregung war groß: Im Jahr 2007 ging die Bohlen und Doyen Bau und Service GmbH in Wiesmoor bei Bremen mit rund 2.000 Mitarbeitern in die Insolvenz. Doch schon nach kurzer Zeit wurde ein Investor gefunden, unter neuem Namen konnte die Firma weitergeführt werden. Alles nochmal gut gegangen,...

Firmensterben am Neckar - Wenn die Monsterwelle kommt

Keine Region in der Republik hat die Wirtschaftskrise so schwer getroffen wie den Mittleren Neckarraum bei Stuttgart. In der Herzkammer der deutschen Maschinenbauindustrie sind die Folgen für jeden spürbar. Dort, wo Menschen nach 20 Jahren ihren Arbeitsplatz verlieren, wo Traditionsunternehmen...

6:41 min

Fishing for the Future

The story of the North Atlantic fisheries as told by all the stakeholders: harvesters, managers, and scientists. Recent collaboration between the three groups brings hope of finding some solutions to the problem of over-fishing.

55 min 2001

Fishing from Space? - Testing New Tools for the Maine Coast

A program for the National Oceanic Atmospheric Administration (NOAA), the National Environmental Satellite Data and Information Service and The Island Institute: the latest satellite technology helps harvesters and scientists predict the future of the New England lobster fishery.

9 min 1999

Fleisch und Blut - Zwischen Stall und Küche

Schlachter, Fleischer, Metzger kämpfen zunehmend mit Imageproblemen. Ihnen kommt die undankbare, weil blutige Aufgabe zu, lebende Tiere zu Fleisch zu verarbeiten. Trotz immer strengeren Hygiene- und Tierschutzvorschriften ist der Preisdruck auf Fleisch stetig gestiegen. Andererseits zwingen...

35 min NZZ Format

Food, Inc.

The current method of raw food production is largely a response to the growth of the fast food industry since the 1950s. The production of food overall has more drastically changed since that time than the several thousand years prior. Controlled primarily by a handful of multinational...

94 min 2008

Frankfurt, Radio X

Wie fast in jeder größeren Stadt existiert auch in Frankfurt ein unabhängiger Radiosender: Radio X. Viele Ausländer sind an Radio X beteiligt, einige von ihnen veranstalten ihr Programm in der eigenen Sprache: in Türkisch, Kurdisch, Englisch, Persisch, Finnisch und Spanisch. Eva Heldmann (...

Frankreich: Algenpest in der Bretagne

Das Problem ist seit Jahren bekannt, aber erst seit im letzten Jahr ein Pferd in einem Sumpf aus giftigen Algen verendete, wird die Algenpest in der Bretagne als echtes Umweltdebakel gesehen. Zehntausende von Tonnen grüner Algen werden auch diesen Sommer wieder an die Küste geschwemmt. Wenn sie am...

6:31 min

Frankreich: Der Traum von der Fußball-Karriere

So hat sich Ibrahim Kaboué sein Berufsleben ganz und gar nicht vorgestellt. Blumen binden – ausgerechnet einen solchen Weiberkram bringt man ihm jetzt in Frankreich bei. Dafür soll er alles aufs Spiel gesetzt haben? Dafür hat er Familie und Freunde an der Elfenbeinküste zurückgelassen?

7:07 min

Freude am Wein

- Gesunder Wein: Die biologisch-dynamischen Weissweine aus dem Nikolaihof in der Wachau munden ausgezeichnet. - Ärger mit dem Korken: Bei jung zu trinkenden Weinen sind Kunststoffkorken eine Alternative.

29 min 2000 NZZ Format

Fußball total digital

Ein Blick hinter die Kulissen der kommunikationstechnischen WM-Vorbereitungen und eine Reise durch die digitale Fußballwelt vor dem Megaevent. In einer halbstündigen Dokumentation sowie einem Magazinbeitrag zeigt Michael Grotenhoff, wie sich die deutsche Nation auf das Turnier der Turniere...

35 min 2006

Fußball total digital

A look behind the scenes at the communication technology used in preparation for the World Cup; and a journey through the digital soccer world shortly before the mega event. In both a 30-minute documentary and a news segment, Michael Grotenhoff shows how the German nation readies itself for this...

35 min 2006

Gauchos: Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde

Ein Dokumentarfilm-Projekt über die Gauchos in Salta, Argentinien. Früher waren sie als Mörder und Viehdiebe verschrieen, sahen sich selbst aber als stolze und ungezähmte Bewohner Patagoniens. Als die Landbesitzer begannen, die Pampa zu umzäunen, stellten sie den Gauchos ein Ultimatum: Verlasst...

90 min

Gaza: Leben in der Blockade

Wir sind in Gaza, keine 100 Meter von der israelischen Grenzmauer entfernt. Was einst ein Industriegebiet neben einer israelischen Siedlung war, ist heute nur noch ein einziger Schutthaufen. Und genau hier versuchen sich viele Palästinenser heute ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

6:37 min

Gedemütigt, gekündigt, gebrochen

Viele haben jahrzehntelang für ihre Firmen gearbeitet. Doch dann werden sie von heute auf morgen entlassen und - fast schlimmer noch - ohne ein Wort des Dankes und ohne Begründung. Die angelsächsische Entlassungskultur greift immer mehr auch auf Deutschland über. Doch es gibt auch Gegenbeispiele.