Spielplatz-Radar.de
zeigt wo und wie Spielplätze sind!

Eigene Online-Umfragen schnell selbst
erstellen - auch für Fotos & Videos
Votingtool.de - The tool to find it out.

Das Büro der Zukunft

Die europäische Gesellschaft kann sich als Wissensgesellschaft behaupten, wenn sie Probleme aufgreift und Lösungen anbietet. Wie kann man nun Angestellten zu Kreativität und Effizienz verhelfen? Das Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation in Stuttgart entwirft Modelle für eine...

35 min 2007 NZZ Format

Das Geschäft mit dem grünen Gold

Spanien macht Italien Konkurrenz: Edles Olivenöl statt Massenprodukt. Unsichere Konsumenten: Was ist ein gutes Olivenöl? In jedem Fall hat es seinen Preis. Etikettenschwindel: Nicht alles ist "extravergine", auch wenn es so angeschrieben steht? Italienisches Olivenöl gilt als das Beste:...

29 min 2005 NZZ Format

Das Getreide

Wir nehmen es praktisch täglich in irgendeiner Form zu uns, sei es als Brot, Müsli, Kuchen oder im Bier: Getreide. Doch was wissen wir über die Pflanze? Welche Sorten gibt es? Wie unterscheiden sie sich? Und was kann man entdecken, wenn man eine Ähre einmal genauer unter die Lupe nimmt?

4:18 min

Das Milliardendebakel der Bayern LB

Immer neue Details im Skandal um den Verkauf der Hypo Group Alpe Adria (HGAA) an die bayerische Landesbank werden bekannt. Die HGAA soll in viele schmutzige Geschäfte verwickelt gewesen sein.

Das Paradies hinter dem Zaun

Argentinien - ein Land, zwei Gesichter, zwei soziale Realitäten und eine wachsende Kluft zwischen arm und reich. Nur 500 Meter Luftlinie trennen diese beiden Lebenswelten vor den Toren Buenos Aires. Der Spalt zwischen den Klassen trägt hier einen Namen: "Nordelta " heißt das Wohngebiet...

60 min 2005

Das Postauto

Das gelbe Postauto gehört zur Schweiz wie das Matterhorn, Uhren und Schokolade. Vor über 100 Jahren fuhren die ersten Postautos auf Schweizer Strassen. Heute befördern 2000 Fahrzeuge über 100 Millionen Passagiere im Jahr. Das Streckennetz ist rund doppelt so lang wie das Schweizer Schienennetz....

35 min 2007 NZZ Format

Das Pub - Die Briten und ihr Bier

Ale, Bitter, Stout und Lager: Die Briten und ihr Bier. Zügelloses Trinken: Grossbritannien und der Alkohol. Bierhöhlen und Ginpaläste: Die Evolution des Pubs. Queen Victoria und die Abstinenzler: Ein Politkrimi. Das Gastropub: Die neue Liebe der Briten zum Essen. In «NZZ Swiss made»: Londons...

35 min 2007 NZZ Format

Das Schaf - Wolle, Fleisch und Landschaftspflege

Das Schaf, eines der ältesten Nutztiere der Menschheit, versorgt seine Besitzer seit jeher mit Wolle, Fleisch und Milch. Heute kommt das meiste Schaffleisch aus Übersee. In Neuseeland werden mit Hilfe von Forschung und Hightech immer noch ertragsreichere Fleischtiere gezüchtet. Wolle ist ein...

35 min NZZ Format

Das Venedig Prinzip

Venice lives under the enormous pressure of mass tourism - and lives from it. The city has ceased to exist as an urban structure, has been deserted by its inhabitants and is descending into physical, social and moral decay. The film is a portrait of a magnificent city in the process of destroying...

90 min 2009

Das war der Gipfel

Juni 2007. Ostseebad Heiligendamm. Der größte Polizeieinsatz in der Geschichte der Bundesrepublik. Über 17000 PolizistInnen, selbst die Bundeswehr, "sichern" das rituelle Gipfeltreffen der "mächtigsten Frau und Manner der Welt", den sogenannten "Weltwirtschaftsgipfel...

90 min 2006 - 2007

Das war spitze!

Archiv-Dokumentation über Kult-Sendungen der 80-er Jahre.

Das Warenhaus

Vier Warenhäuser mit unterschiedlicher Strategie werden nach ihrem Erfolgsrezeptgefragt: Manor in der Schweiz, El Corte Ingles in Spanien, Le BonMarché in Paris und The Mall-Group in Thailand. Mit dem Slogan «Alles untereinem Dach» begann das Warenhaus seine Erfolgsgeschichte. Heute verliertes...

35 min 2007 NZZ Format

Daten in falscher Hand

Es ist einer der größten Datenskandale, die wir bislang erlebt haben. Und er handelt von der Frage, welche Rolle die Deutsche Telekom dabei wirklich spielt. Wir erinnern uns, mit dem Diebstahl und möglichem Missbrauch von zig Millionen Telekom-Kundendaten befasst sich bereits die Staatsanwaltschaft...

Deep Transition

Un documentario sulla condizione sociale e lavorativa degli operai delle ferrovie albanesi.

20 min 2007

Democracy at Work

This short documentary was made near the end of World War II to introduce the subject of the need for labour-management committees. Government and industry in Canada were looking to a post-war era where production would have to be converted to peacetime. The objective was to improve productivity by...

18 min 1944

Der Agrar-Rebell

Im südlichsten Zipfel des Salzburger Landes -- im Lungau, dem "Sibirien Österreichs" -- betreibt der Land- und Forstwirt Sepp Holzer auf seinem Bergbauernhof eine Landwirtschaft der besonderen Art. Gegen alle konventionellen Regeln hat er -- trotz einer Jahresdurchschnittstemperatur von 4...

45 min 2001

Der Amethyst - Heilbringer und Hoffnungsträger

Purple is the colour of hope – at least in Zambia. In this African land people believe that a glittering gem will give them a better life. For the dusty ground of the Savannah contains vast deposits of amethyst whose mining is to bring work and a modest degree of affluence. In Europe, from time...

43 min

Der Auftritt

Sieben Jahre nach "Image und Umsatz" dringt Farocki in diesem Film zum Höhepunkt der Arbeit in der Werbebranche vor: "Der Auftritt" porträtiert eine Agentur im Moment ihres Werbens für das eigene Produkt, das Konzept einer Werbekampagne, das einem zu akquirierenden Kunden...

39 min 1996

Der Basar von Urfa

Dokumentarfilm über den Basar von Urfa im Südosten der Türkei und seine Funktion als Zentrum der islamischen Öffentlichkeit und Kommunikation.

45 min 2006

Der Bauch von Frankfurt leert sich

Bis zum Jahr 2004 wird die Frankfurter Großmarkthalle nach Kelsterbach umgezogen sein. Die Europäische Zentralbank wird auf dem Gelände im Osten Frankfurts bauen. Für die Händler, die Kunden und die im Osten ansässigen Frankfurter kommt es zu einschneidenden Veränderungen. Eckhard Mieder und...

90 min

Der Bauer mit den Regenwürmern

Sepp und Irene Braun sind seit 1984 Biobauer. Auf seinem Hof in der Nähe von Freising betreibt er neben biologischem Ackerbau auch biologische Viehzucht. Für ihn und seine Frau geht es um mehr als nachhaltige Landwirtschaft. Der Ökolandbau ist für die beiden eine Antwort auf die Frage des...

45 min 2007

Der Bauer und das Liebe Vieh

Das Landschaftsbild Europas ist in weiten Teilen von der Landwirtschaft geprägt - großteils von hochspezialisierten und leistungsorientierten Unternehmen. In den siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts setzte jedoch eine Gegenbewegung ein: Ökologisches Wirtschaften wurde ein Thema. Barbara...

52 min 2005

Der Bootsbauer

Der Bootsbauer hat kaum noch Aufträge für Boote aus Holz, die in Handarbeit, Planke für Planke, hergestellt werden. In Biebrich am Rhein gibt es einen Bootsbaumeister, der ab und zu noch Aufträge für traditionell gebaute Boote erhält, zum Beispiel für Dingis. Obwohl nur ein Beiboot, steckt doch...

30 min 2001 Der letzte seines Standes

Der Brunnenbauer

Es ist keine 50 Jahre her, da war es - zumindest auf dem Land - noch nicht selbstverständlich, nur den Hahn aufzudrehen und fließendes Wasser zu haben, denn es gab vielerorts keinen Strom oder gar den Anschluß an eine Wasserleitung. Da war der Brunnenbauer gefragt. Ein Beruf, den es zwar noch gibt...

30 min 1998 Der letzte seines Standes

Der Dampflokomotivführer

Welcher kleine Junge hat nicht einmal davon geträumt, Lokführer zu werden? Für den 73-jährigen Gerhard Winkel ist das kein Traum geblieben. 50 Jahre stand er im Führerstand der Dampfloks der Harzquer-und Brockenbahn. Um zu zeigen, was es braucht, ein Dampfross zu bewegen, besteigt Gerhard Winkel...

30 min 1994 Der letzte seines Standes