Spielplatz-Radar.de
zeigt wo und wie Spielplätze sind!

Eigene Online-Umfragen schnell selbst
erstellen - auch für Fotos & Videos
Votingtool.de - The tool to find it out.

    Ergebnisse 1 - 25 von insgesamt 84 in Natural Disasters
    10 Jahre nach "Lothar"

    Orkan Lothar fegte am zweiten Weihnachtsfeiertag 1999 mit Spitzenböen von über 200 km/h über Frankreich, die Schweiz und Südwestdeutschland hinweg. Der gewaltige Sturm forderte über 100 Todesopfer. Versicherungen schätzen die volkswirtschaftlichen Schäden europaweit auf mehr als elf Milliarden Euro...

    Aftermath - Population Zero

    What would happen if, tomorrow, every single person on Earth simply disappeared? Poof! Gone. Not dead, just gone. A world without people, where city streets are still populated by cars, but without drivers. No one is left to water the grass in the suburbs, fix the bridges, repair broken windows....

    120 min 2008

    Aktuelle Lage in Haiti

    Mehr als drei Wochen nach dem schweren Erdbeben in Haiti leben die Menschen dort in riesigen, vor Dreck starrenden Zeltlagern. Es gibt wenig Trinkwasser. In ihrer Not trinken Menschen aus schmutzigen Pfützen und waschen sich mit Wasser, das auf der Straße steht. Sie brauchen Hilfe und vor allem...

    Alle Flieger stehen still - Der lähmende Vulkan

    Flughafen Hamburg. Von Hektik keine Spur. Ein einsamer Taxifahrer wartet auf Kunden. Ansonsten herrscht hier Stillstand. Dank isländischer Vulkanasche.

    2:13 min

    Armageddon - Die längste Nacht Teil 1

    Was wäre, wenn heute ein Komet, ähnlich wie der vor 65 Millionen Jahren, die Erde treffen würde? Anhand von vier über den Globus verteilten Menschengruppen werden die Auswirkungen eines Treffers wissenschaftlich erläutert. Neben dem vollständigen Zusammenbruch der Infrastruktur sind es vor allem...

    50 min 2007 Amageddon - Die längste Nacht

    Armageddon - Die längste Nacht Teil 2

    Was wäre, wenn heute ein Komet, ähnlich wie der vor 65 Millionen Jahren, die Erde treffen würde? Anhand von vier über den Globus verteilten Menschengruppen werden die Auswirkungen eines Treffers wissenschaftlich erläutert. Neben dem vollstä...

    50 min 2007 Armageddon - Die längste Nacht

    Chile: Erdbeben

    Unvorstellbares Leid hat das Erdbeben über Chile gebracht. Viele verbrachten die erste Nacht im Freien. Mindestens zwei Millionen Menschen sind betroffen. „Klar, ist es nicht gut, so zu schlafen, aber was sollen wir machen. Unser Haus ist zerstört, Wände sind weg. Wir haben Angst vor Nachbeben und...

    Chirurgie wie im Krieg - Eine deutsche Ärztin in Haiti

    Die Berliner Unfallchirurgin Inga Osmers arbeitet für die Organisation "Ärzte ohne Grenzen". Donnerstagabend hat sie Deutschland verlassen, um in Haiti Menschen zu retten. Seit ihrer Ankunft im Erdbebengebiet operiert sie rund um die Uhr. Als OP dient ein alter Container, Strom kommt vom...

    8:18 min

    Daisy, ein Wintermärchen - Fluch und Segen der weißen Pracht

    Als keiner mehr Angst vor dem Tief "Daisy" hatte, schlug sie doch noch zu. Danach versank halb Norddeutschland im Schnee. Eingeschneite Dörfer, unpasssierbare Autobahnen, bedrohte Küsten - es war schon beeindruckend, was gefrorenes Wasser alles anrichten kann. Und zwar nicht nur auf den...

    12:34 min

    Das Jahr ohne Sommer

    Die meisten aktiven Vulkane auf der Erde befinden sich in Indonesien. Auf der Insel Sumbawa, etwa 500 Kilometer östlich von Bali, liegt einer der größten: Tambora. Dieser Vulkan hat Geschichte geschrieben, denn 1815 ereignete sich hier der stärkste Ausbruch seit mehr als 20.000 Jahren. Allein in...

    Der Puls der Vulkane

    Auf der Erde existieren rund 500 aktive Vulkane, die jährlich etwa 50-60 mal ausbrechen. Die meisten von ihnen liegen im Feuergürtel der Erde. Dieser "Ring of Fire" ist eine sogenannte Subduktionszone. Hier wird der Meeresboden praktisch verschluckt, er sinkt zurück in den Erdmantel. In...

    45 min Die Geburt der Erde

    Der Tag, als die Welle kam… Tsunami

    The documentary “The Day When The Wave Came... Tsunami” is a meticulous portrayal of a group of people who, quite by chance, happened to be in the same place at the same time and, from one minute to the next, became – and remain - a community sharing a common fate. The place: a hotel complex in...

    45 min 2005

    Der Tag, als die Welle kam… Tsunami

    <p>Die Dokumentation &bdquo;Der Tag, als die Welle kam&hellip; Tsunami&ldquo; zeichnet akribisch das Bild einer Zufallsgesellschaft, die von einer Minute auf die andere eine Schicksalsgemeinschaft wurde und bleibt. Der Ort: eine Hotelanlage in Pukhet. Ein Mittelklassehotel....

    45 min 2005

    Der Vesuv

    1944 brach der 1281 Meter hohe Vesuv in der Nähe von Neapel das letzte Mal aus. Der einzige aktive Vulkan auf dem europäischen Festland forderte damals trotz rechtzeitiger Evakuierung 26 Menschenleben. 700.000 Menschen sind unmittelbar von dieser Gefahr bedroht, vier Millionen leben insgesamt im...

    Die Geschichte der Kontinente

    Die Erde, der dynamische Planet: Warum entfernen sich Europa und Amerika immer weiter voneinander? Warum kommt es zu Erdbeben? Der Schlüssel dazu ist die Theorie der Plattentektonik - Harald Lesch erklärt sie auf bewährt anschauliche Weise.

    14:27 min

    Die Katastrophen von Haiti und Schwarzafrika

    Der Schriftsteller und Haiti-Experte Hans Christoph Buch kritisiert im Gespräch mit „ttt“-Moderator Dieter Moor scharf die Form der internationalen Hilfe.

    Die Nacht der großen Flut

    In der Nacht vom 16. auf den 17. Februar 1962 brechen in Hamburg völlig unerwartet die Deiche und überschwemmen einen Gro&szlig;teil der Stadt. Die Menschen werden im Schlaf von den eiskalten Wassermassen überrascht. So auch Familie Brandt: Gerade noch zu Besuch bei ihren Eltern, gehen sie...

    90 min

    Die Rache der Ozeane - Die Natur wehrt sich...

    Was ist wahr an der Schreckensvision des - allein in Deutschland - über zwei Millionen Mal verkauften Thrillers "Der Schwarm"? Was ist Fiktion? Massen von Tiefseewürmern zerfressen die Sockel der Kontinente am Meeresgrund. Sie lösen einen gewaltigen Tsunami aus. Die Ozeane rächen sich...

    90 min. min 2007

    Die spektakulärsten Vulkane

    Auf der Erde gibt es etwa 1.500 aktive Vulkane. Rund 50 von ihnen brechen jedes Jahr aus, die anderen "schlafen". Das heißt nicht, dass sie inaktiv sind. Wissenschaftler können auch bei diesen Vulkanen Aktivitäten wie Erdbeben oder Bodenverformungen feststellen. Die Ruhephasen dieser...

    Erdbeben in Haiti - Apokalypse im Armenhaus

    Am 12. Januar wurde Haiti von einem gewaltigen Erdbeben getroffen - einer Naturkatastrophe, die bis zu 200.000 Opfer forderte. Und als sei das nicht schon schlimm genug, erleben die Haitianer danach eine zweite - von Menschenhand gemachte - Katastrophe. Die Machthaber in Port au Prince machen das,...

    14:33 min

    Fire on the Mountain

    Named after John Maclean´s revelatory bestseller, exposes many troubling facts about the Storm King Fire that the official report overlooks or downplays. Smokejumpers who were there, federal investigators who refused to sign the official report, and family members of the victims join Maclean to...

    100 min

    Fontaine de Vaucluse

    „Fontaine de Vaucluse“ ist ein kleiner Ort in der Provence in Südfrankreich, nahe Avignon. Bewohnt wird er nur von ein paar hundert Einwohnern, aber Millionen von Touristen kommen jährlich zur Besichtigung. Die Attraktion ist die „Fontaine“, jene Quelle, die als eine der mächtigsten der Welt gilt...

    Frescos

    Aktueller Einblick in den Tagesablauf der Beschäftigten eines Friedhofs in der armenischen Stadt Gyumri, die 1988 von einem schweren Erdbeben stark zerstört wurde.

    96 min 2002

    From Ashes to Forest

    Filmed in several of Canada´s national parks (including Banff and Wood Buffalo), this feature documentary looks at forest fires versus fire suppression. Sometimes forest fires are essential for plant renewal, healthy growth, soil enrichment and new environments for wildlife.

    53 min 1984

    Frühwarnung in Japan

    Nur selten öffnet sich die Tür zum Keller unter dem Yokoamicho Park mitten in Tokio. Hier wird verwahrt, was von Menschen nach einer Erdbebenkatastrophe übrig bleibt. Es ist die Asche von Tausenden, beim Beben verbrannt, danach nicht zu identifizieren. Am 1. September 1923, mittags, erschüttert...