Spielplatz-Radar.de
zeigt wo und wie Spielplätze sind!

Eigene Online-Umfragen schnell selbst
erstellen - auch für Fotos & Videos
Votingtool.de - The tool to find it out.

    Ergebnisse 1 - 25 von insgesamt 90 in Gardens & Landscapes
    Blütenrausch Teil 1

    Das Zauberreich der Blumen im Blickfeld der Bienen. Blütenpracht ganz nah. Kleine und große Wunder in Wiese, Feld und Garten. Ein Farben- und Formenrausch im Füllhorn der Natur.

    80 min 2009

    Blütenrausch Teil 2

    Das Zauberreich der Blumen im Blickfeld der Bienen. Blütenpracht ganz nah. Kleine und große Wunder im Garten. Ein Farben- und Formenrausch im Füllhorn der Natur.

    78 min 2009

    Breeze (Vento nel Parco)

    Il Parco delle Madonne in Sicilia, la regione più a sud d’Europa, tristemente famosa per la scarsezza d’acqua e confine immaginario con il deserto africano. Un ecosistema pulsante con un linguaggio filmico più che documentaristico. Nessun commento parlato. La sensazione, tramite immagini e suoni...

    21 min 2002

    Brombeere & Himbeere

    Man kennt sie als wildes, stachliges Buschwerk im Wald: Brombeer- und Himbeersträucher. Dass ihre Früchte köstlich sind, weiß wohl jeder. Doch wissen Sie auch, dass Brombeeren und Himbeeren sogar in der Naturheilkunde Verwendung finden? Und wie man die Sträucher voneinander unterscheiden kann,...

    4:37 min

    Das Gänseblümchen

    Es ist ein "Allerweltsblümchen" und fast allgegenwärtig: das Gänseblümchen. Man meint, es zu kennen. Doch haben Sie schon einmal dieses "Allerweltsblümchen" aus der Nähe betrachtet? Und kennen Sie sein Geheimnis? Nein? Sie werden staunen ...

    4:02 min

    Das Getreide

    Wir nehmen es praktisch täglich in irgendeiner Form zu uns, sei es als Brot, Müsli, Kuchen oder im Bier: Getreide. Doch was wissen wir über die Pflanze? Welche Sorten gibt es? Wie unterscheiden sie sich? Und was kann man entdecken, wenn man eine Ähre einmal genauer unter die Lupe nimmt?

    4:18 min

    Das industrielle Gartenreich - Wörlitz, Dessau, Bitterfeld

    Der erste englische Garten auf dem Kontinent wurde Ende des 18. Jahrhunderts im Geiste der Aufklärung geschaffen. 100 Jahre später werden die benachbarten Braunkohlereviere im Tagebau ausgebeutet. Die Industrialisierung der Region erreicht in den 20er und 30er Jahren dieses Jahrhunderts einen...

    100 min

    Das Schilf

    Am Ufer von Flüssen und Seen, auf Moorwiesen und feuchten Äckern findet man das größte heimische Süßgras: das Schilf.

    4:43 min

    Der Apfel

    Er ist das wohl wichtigste und bekannteste Obst unserer Breitengrade: der Apfel. Jedes Kind kennt ihn. Aber wissen Sie auch, wie ein Apfelbaum aussieht? Und was das Charakteristische seiner Blätter und Blüten ist? Im April oder Mai ist der Apfelbaum eine besondere Augenweide: Ein Meer von weißen...

    4:43 min

    Der Bärlauch

    Über viele Jahre war der Bärlauch in Vergessenheit geraten. Doch in jüngster Zeit erlebt er eine Renaissance - als Delikatesse und als Volksmedizin. Und das nicht ohne Grund: Er ist reich an Vitamin C und hat eine herzstärkende und blutreinigende Wirkung. Bärlauch ist seit dem Altertum eine...

    4:00 min

    Der Blaue Eisenhut

    Er ist eine auffallende Schönheit und zählt gleichzeitig zu den giftigsten Pflanzen Europas: der Blaue Eisenhut. Sein Gift kann Menschen töten, aber auch als medizinisches Präparat Schmerzen lindern. Eine geheimnisvolle, seltene Pflanze! Der Blaue Eisenhut ist bei uns selten geworden. Er ist in...

    4:33 min

    Der Efeu

    Er ist immergrün und kann mehrere hundert Jahre alt werden: der Efeu. Mit Hilfe von Haftwurzeln klettert er an Mauern und Bäumen hinauf - bis in eine Höhe von 20 Metern. Er benutzt die Bäume aber nur als Kletterhilfe - er ist kein Parasit. Doch nicht nur aus biologischer Sicht ist der Efeu eine...

    4:32 min

    Der Farn

    Beim Waldspaziergang sind sie fast allgegenwärtig: Farne. Doch kaum jemand weiß Näheres über diese geheimnisvollen Pflanzen. Vielleicht sind Ihnen schon einmal die eingerollten jungen Blätter aufgefallen, die sich beim Wachsen nach und nach entrollen? Das ist nur eine von vielen Besonderheiten des...

    5:09 min

    Der Gärtner und die Prinzen - Ein Deutscher verzaubert Saudi-Arabien

    The German landscape architect Richard Bödeker has been working in the Middle East for over 30 years. It began with city and leisure parks in Saudi Arabia’s oil province of Al Hasa, from 1977 there followed public parks, gardens and boulevards in the capital city of Riyadh. Projects such as the...

    43 min 2006

    Der Gärtner und die Prinzen - Ein Deutscher verzaubert Saudi-Arabien

    <p>Der deutsche Landschaftsarchitekt Richard B&ouml;deker arbeitet seit &uuml;ber 30 Jahren im Mittleren Osten. Es begann mit Stadt- und Erholungsparks in Saudi Arabiens &Ouml;lprovinz Al Hasa, ab 1977 folgten &ouml;ffentliche Parks, G&auml;rten und Boulevards in der...

    43 min 2006

    Der Holunder

    Von den drei in Mitteleuropa vorkommenden Holunder-Arten ist der Schwarze Holunder am häufigsten und am besten bekannt. Er ist ein stattlicher Strauch, dessen Blüten und Früchte nicht nur schön anzusehen sind - sie können auch als wirkungsvolles Heilmittel verwendet werden.

    5:17 min

    Der Hopfen

    Hopfen? Da denkt man wohl als erstes an Bier, als zweites an die Hallertau ... Dabei ist der Hopfen doch viel mehr als nur eine Zutat fürs Bierbrauen und Gestalter einer bestimmten bayerischen Landschaft. Wissen Sie beispielsweise, wie sich der Hopfen fortpflanzt? Und warum es praktisch nur noch...

    5:07 min

    Der Klatschmohn

    Zu den farbenprächtigsten Boten des Sommers zählt der Klatschmohn. Von Mai bis Juli leuchten seine scharlachroten Blüten aus Getreidefeldern heraus oder zieren Wegränder und Schutthalden. Die intensiv roten Blütenfarben des Klatschmohns dienten früher zur Herstellung roter Tinte sowie zum Färben...

    3:58 min

    Der Kohl

    Am Anfang war der Wildkohl: Aus ihm wurden die verschiedensten Gemüsearten gezüchtet - wie zum Beispiel Blumenkohl, Brokkoli, Kohlrabi oder Weißkohl. Ab wann der wilde Kohl in Deutschland zur Kulturpflanze wurde, lässt sich nicht mit Bestimmtheit sagen - doch wurde er schon vor Beginn unserer...

    3:51 min

    Der Kürbis

    Zu einer der ältesten Kulturpflanzen des Menschen gehört der Kürbis. In der südamerikanischen Heimat des Kürbis wurde die Pflanze schon vor 8.000 Jahren von den peruanischen Indianern kultiviert. Nach Europa kam der Speisekürbis im Zuge der Entdeckung Amerikas und verdrängte den bis dahin weit...

    5:16 min

    Der Löwenzahn

    Wer kennt sie nicht, die leuchtend gelben Wiesen im April und Mai ... Dieser auffallend schöne Blütenteppich, der fast überall zu sehen ist, stammt vom Löwenzahn. Der Nektar der Löwenzahnblüten ist eine wichtige, frühe Nahrungsquelle für Insekten. Bienen fabrizieren daraus einen wunderbaren Honig.

    4:23 min

    Der Natur - Badeteich

    Eine Wasser-Oase im eigenen Garten! Wo einst grüner Einheitsrasen, bezaubert jetzt das Spiel der kleinen Wellen oder das Spiegelbild des Himmels. Dazu jede Menge Badevergnügen. Von der Idee bis zur Verwirklichung eines Badeteiches dokumentiert dieser Film die einzelnen Schritte der Planung und...

    50 min 2006

    Der Raps

    Seine Blüten tauchen ganze Landschaften in Gelb. Und diese gelben Landschaften werden immer mehr. Warum eigentlich? Und wie sieht eine Rapspflanze aus der Nähe betrachtet aus?

    4:08 min

    Der Schachtelhalm

    Er ist in unserer Pflanzenwelt etwas ganz Besonderes: Der Schachtelhalm. Denn er ist ein Überbleibsel einer Zeit, die über dreihundert Millionen Jahre zurückliegt. Entsprechend skurril ist sein Aussehen und ungewöhnlich seine Fortpflanzung. Ein Porträt des "lebenden Fossils".

    4:42 min

    Der Spargel

    Haben Sie sich schon einmal gefragt, welcher Pflanzenteil das, was wir als Spargel essen, eigentlich ist? Die Wurzel? Der Blattstängel? Die Frucht? Wir lüften dieses und noch mehr Geheimnisse des Spargels.

    4:37 min