Spielplatz-Radar.de
zeigt wo und wie Spielplätze sind!

Eigene Online-Umfragen schnell selbst
erstellen - auch für Fotos & Videos
Votingtool.de - The tool to find it out.

Schriftgröße: [-]   [+]

Allein in vier Wänden

Titel des Films (je Sprachfassung)Sprache (Art)
Allein in vier WändenDeutsch (original)Wo gibt's den Film?
Alone in Four WallsEnglisch (untertitelt)Wo gibt's den Film?
Allein in vier WändenDeutsch (untertitelt)Wo gibt's den Film?
(Allein in vier Wänden)Französisch (untertitelt)Wo gibt's den Film?
Zusammenfassung
Man sieht in ihnen Straftäter und vergisst dabei, dass sie Kinder sind, die nie eine Kindheit hatten. In einem Heim für jugendliche Straftäter im ländlichen Russland: halbwüchsige Jungs mühen sich hier groß zu werden; das Leben hinter Gittern scheint für sie besser zu sein als die Freiheit draußen. Alexandra Westmeier gewährt uns mit ihrem Film intime Einblicke in eine Gesellschaft, die Kinder, die noch nicht einmal 14 Jahre sind, wegsperrt. Sie begingen Verbrechen, die von Diebstahl über Vergewaltigung bis hin zu mehrfachem Mord reichen. Im Heim erhalten sie Essen und Kleidung. Sie gehen zur Schule und machen Sport. Zum ersten Mal in ihrem jungen Leben müssen sie nicht um die nackte Existenz kämpfen; sie können einfach das sein, was sie sind – Kinder. Wie viele der anderen Jungen hier, zählt auch Tolja, der einen Mord begangen hat, seine Straftaten mit einer enervierenden Lässigkeit auf. Trotz ihrer scheinbar lakonischen Schilderungen und ihrem coolen Gehabe gibt es immer wieder Augenblicke, in denen das Kind im Kriminellen durchscheint. Ein 13-jähriger Neuankömmling - er konnte sich bei der Verhaftung nicht einmal von seiner Mutter verabschieden - kämpft mit seinen Tränen, während er erzählt, und spiegelt damit die Nöte all seiner Kumpels.
Hintergrundinformation
Filmbewertungsstelle Deutschland: Prädikat Wertvoll
Trailer leider nicht vorhanden
Gewalt
Gefängnis
Jugend
Jugendliche
Opfer
Täter
Laufzeit (in Min.):85
Farbe:color
Format:35mm
Produktionsjahr:2007
Altersfreigabe
   
Argentina: 18
Auszeichnungen: 
Festivals & PreisverleihungenJahrStatusAuszeichnung
Locarno International Film Festival2007wonPrix SRG SSR idée suisse
Filmfestival Max Ophüls Preis2008wonFilmpreis des Saarländischen Ministerpräsidenten
Filmfestival Max Ophüls Preis2008wonBeste Dokumentation
Message to Man International Film Festival2008wonBeste Dokumentation (Langfilm)
DocLisboa - International Documentary Film Festival2008wonBeste Dokumentation
Moscow International Film Festival2008wonLaurel Branch
Seattle International Film Festival2008screened
Melbourne Internaional Film Festival2008screened
Cambridge Film Festival2008screened
Sundance Film Festival2008nominatedBest Documentary
Edinburgh International Film Festival2008screened
AFI Fest2008screened
Calgary International Film Festival2008screened
DocPoint - Helsinki Documentary Film Festival2008screened
Thessaloniki International Film Festival2008screened
Stichwörter
Gewalt; Gefängnis; Jugend; Jugendliche; Opfer; Täter; Russland; Sowjetunion; Gefängnis; Gesellschaft; Kriminalität; Überleben;
Themen
Gesellschaft & Zusammenleben, Kinder & Jugendliche, Kriminalität & Gewalt, Recht & Justiz