Spielplatz-Radar.de
zeigt wo und wie Spielplätze sind!

Eigene Online-Umfragen schnell selbst
erstellen - auch für Fotos & Videos
Votingtool.de - The tool to find it out.

Schriftgröße: [-]   [+]

Dichter und Kämpfer

Titel des Films (je Sprachfassung)Sprache (Art)
Dichter und KämpferDeutsch (original)Wo gibt's den Film?
Das Leben als Petry Slammer in Deutschland
Zusammenfassung
Poetry Slam ist Dichterwettstreit auf der Bühne, Riesenspektakel mit Rockkonzert-Atmosphäre. Die Slammer kämpfen um die Gunst des Publikums, das mit der Lautstärke seines Applauses über den Gewinner des Abends entscheidet. Mit inzwischen rund tausend Slams im Jahr ist die literarische Performance-Kunst in Deutschland fast im Mainstream angekommen. Der Höhepunkt des Jahres sind die deutschsprachigen Meisterschaften, der jährliche „National" ist das größte Festival der Bühnenliteratur in Europa. „Dichter und Kämpfer" zeigt, was Menschen antreibt, sich fast jeden Abend mit Haut und Haaren zur Abstimmung zu stellen -- und auch, wie die Poetry Slam Szene sich wandelt, an der Schwelle zum Mainstream.

Der Film begleitet vier Slammer ein Jahr lang kreuz und quer durchs Land.

Die Filmemacher waren
mit Julius Fischer Fußball spielen,
mit Theresa Hahl an der Uni,
mit Sebastian23 bei einer Kameraprobe,
mit Philipp Scharrenberg auf der Buchmesse,
mit allen im Gespräch über Literatur, Alkohol und das Leben.
Trailer leider nicht vorhanden
Poetry Slam
Dichter und Kämpfer
Slammer
Festival der Bühnenliteratur "National"
Poetry Slam
Laufzeit (in Min.):92
Farbe:color
Produktionsjahr:2012
Produktionsland:Deutschland
Weltpremiere:Berlin 06.09.2012
Pressestimmen
"Ein inspirierender Film, dessen sympathische Protagonisten die Zuschauer bewundernd zurücklassen werden" Blickpunktfilm

"Ich fand das den besten Dokumentarfilm, den ich in diesem Jahr gesehen habe. Ich fand die Thematik spannend, die Protagonisten gut ausgewählt und am besten hat mir die Machart des Films gefallen. Das war handwerklich gut gemacht und hat einen jungen Esprit rübergebracht." Tobias Martin, Bayern3online (schriftlicher Kommentar nach der PV)

"Ich fand auch, das ist der beste Dokumentarfilm des Jahres, den ich gesehen habe. Mich hat diese Theresa richtig umgehauen und das leicht Anarchische in der Poetryslam-Szene kam gut zur Geltung." Asta Hemmerlein, suite101 (schriftlicher Kommentar nach der PV)

"Poetry Slam ... besitzt nämlich alle Ingredienzen, ein großes Publikum dauerhaft zu binden: Rap, Reime, Rhythmus, Beat-Boxing, Live-Performance." Christoph Brandl, cinearte

"Ein Mensch, ein Mikro, ein Meisterwerk..."Dichter und Kämpfer" zeigt: Poetry Slam ist eines der coolsten, jungen Phänomene, die es zur Zeit in Deutschland gibt" Josephine Musil-Gutsch, mucbook.de

"ein empfehlenswerter Dokumentarfilm" programmkino.de
Stichwörter
Poetry Slam; Dichter und Kämpfer; Slammer; Festival der Bühnenliteratur "National";
Themen
Neue Dokumentarfilme in deutschen Kinos, Politik, Bewegungen ( Friedensbewegung u. a. ), Gesellschaft & Zusammenleben, Schauspiel & Showbiz, Literatur