Spielplatz-Radar.de
zeigt wo und wie Spielplätze sind!

Eigene Online-Umfragen schnell selbst
erstellen - auch für Fotos & Videos
Votingtool.de - The tool to find it out.

Schriftgröße: [-]   [+]

Andinas - Die furchtlos hinter den Tod gehen

Titel des Films (je Sprachfassung)Sprache (Art)
Andinas - Die furchtlos hinter den Tod gehenDeutsch (original)Wo gibt's den Film?
Zusammenfassung
Im Osten Afrikas, im Grenzgebiet zwischen Eritrea und Äthiopien, begeben sich Frauen für Wochen in Trance. Sie heißen Andinas, gehören zum Stamm der Kunama, kommunizieren auf diese Weise mit ihren Ahnen und heilen so sich und ihr Volk. Noch nie durfte eine Außenstehende die Frauen bei ihren Ritualen beobachten. Nur die Filmemacherin Gudrun Frank-Wissmann wurde von den Kunamafrauen akzeptiert. Über mehrere Jahre hatte sie mit ihnen zusammengelebt. Ihr Dokumentarfilm entsteht als Gemeinschaftsarbeit mit der Frankfurter Filmemacherin Uschi Madeisky.
Trailer leider nicht vorhanden
Afrika
Trance
Frauen
Verstorbene
Ahnen
Laufzeit (in Min.):52
Farbe:color
Filmproduktionsfirmen & Filmförderungsinstitute
Produktionsfirma:

ur-kult-ur Film- und Mediakommunikation

Filmförderung:

Hessische Filmförderung

Stichwörter
Afrika; Trance; Frauen; Verstorbene; Ahnen;; Jenseits, Tod, Spiritualität, Ritual
Themen
Gesellschaft & Zusammenleben, Sterben & Tod, Geografie, Reisen & Kulturen, Afrika, Religionen & Glauben, Spiritualität & Esoterik, Andere Glaubensrichtungen