Spielplatz-Radar.de
zeigt wo und wie Spielplätze sind!

Eigene Online-Umfragen schnell selbst
erstellen - auch für Fotos & Videos
Votingtool.de - The tool to find it out.

Schriftgröße: [-]   [+]

Das Geschäft mit den Altkleidern

Titel des Films (je Sprachfassung)Sprache
Das Geschäft mit den AltkleidernDeutschzum Film
Stichwörter
Altkleider
Sammlung
Recycling
Trend
Mode
Hilfsorganisation
Erscheinungsdatum:06.06.2010
Reportage-Format / Quelle:W wie Wissen
Zusammenfassung
"Kleider machen Leute". Aber muss es immer das Neueste vom Neuesten sein? Wird ein neuer Trend propagiert, sind die bis dahin als chic geltenden Sachen eben "out". In Deutschland werden jedes Jahr Neu-Textilien im Wert von rund 55 Milliarden Euro gekauft. Und das, was bis vor kurzem noch "in" war, wandert erst in die hintere Ecke des Kleiderschranks und dann irgendwann in die Altkleidersammlung. So dient sie wenigstens noch einem guten Zweck, oder etwa nicht?

Moderator Dennis Wilms hat seinen Kleiderschrank durchforstet und gibt eine Reihe markierter Kleidungsstücke in den Altkleider-Container. Ihn interessiert, was mit den Kleidern passiert. Schon die Leerung des Containers beginnt mit einer Überraschung. Statt den Mitarbeitern der sozialen Organisation, deren Logo auf dem Container klebt, fährt der LKW eines gewerblichen Textil-Verwerters vor. Kommen die abgelegten Kleider also doch nicht Bedürftigen zugute?
Text-Script zu dieser Reportage

"Kleider machen Leute". Aber muss es immer das Neueste vom Neuesten sein? Wird ein neuer Trend propagiert, sind die bis dahin als chic geltenden Sachen eben "out". In Deutschland werden jedes Jahr Neu-Textilien im Wert von rund 55 Milliarden Euro gekauft. Und das, was bis vor kurz

[Weiter...]